Fr

25

Jan

2013

"Verhaltungsmaßregeln bei Grippe" aus dem Jahr 1919

Die Medien verkünden es groß: Die Grippewelle ist im Anmarsch! Rund 10.000 Neuerkrankungen gab es letzte Woche in Wien (siehe den Artikel in Die Presse).

Natürlich fragen wir uns alle in so einer Situation jedes Mal, was man dagegen tun kann. Das Ergebnis lautet (auch jedes Mal): Ruhe geben, geduldig sein. Und welche Tipps gab es im Jahr 1919? Lesen Sie selbst!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Andreas Felis (Mittwoch, 01 Januar 2014 11:40)

    Dankeschön für die Tipps, @Schreibwerkstatt / Huberta. - Die guten, alten Hausmittelchen sind wirklich immer noch die Besten :-)