Di

31

Dez

2013

Schreibtipps: Meine Favoriten

Nachdem ich gestern die 10 meistgelesenen Blogartikel dieses Jahres präsentiert habe, möchte ich Ihnen heute meine persönlichen Favoriten vorstellen. Ich habe bewusst nur Artikel ausgewählt, die ich 2013 geschrieben habe. Viel Spaß beim Stöbern in den Schreibtipps!

schreiben, tipp, schreibtipps

Wie Sie Ihr Schreibprojekt in kleine Arbeitspakete zerlegen

Planen Sie ein Buch? Möchten Sie demnächst mit dem Schreiben Ihrer Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Dissertation beginnen? Oder sitzen Sie sogar schon an Ihrem Schreibprojekt? Möglicherweise haben Sie gerade das Gefühl, dass das, was Sie sich da – freiwillig oder unfreiwillig – aufgehalst haben, ziemlich viel, vielleicht sogar erdrückend viel ist. In dieser Situation ist es hilfreich, das Projekt in kleine Arbeitspakete zu zerlegen. >> Weiterlesen

Wie Sie Ihr Zettelchaos in den Griff bekommen

Es gibt viele Gründe, weshalb man mit einem Schreibprojekt möglicherweise nicht vorankommt. Was viele Menschen nicht wahrhaben wollen: Auch ein unaufgeräumter Schreibtisch kann sich bremsend auf die Arbeit auswirken oder sogar Schreibblockaden auslösen. Wenn Sie keinen Überblick mehr über Ihre Unterlagen haben oder ewig lang kramen müssen, um die Zettel zu finden, die Sie gerade brauchen, ist es höchste Zeit, aufzuräumen. >> Weiterlesen

Was Sie tun sollten bevor Sie Ihren Text aus der Hand geben

Der Weg zum fertigen Text umfasst viele Arbeitsschritte. Im letzten Schritt geht es immer um den sprachlichen Feinschliff sowie die Endkorrektur, also die Beseitigung von Rechtschreib- und Grammatikfehlern. Im Folgenden möchte ich Ihnen Tipps geben, was Sie vor der Abgabe bzw. Veröffentlichung Ihres Textes alles tun können, um einen wirklich guten Text aus der Hand zu geben. >> Weiterlesen

Besser zu schreiben kann man lernen

Haben Sie in Ihrem Leben schon einmal eine Fremdsprache oder ein Instrument gelernt? Wenn ja, dann ist Ihnen bestimmt bewusst, dass man nur dann Fortschritte macht, wenn man übt. Mit dem Schreiben ist das auch so: Es ist eine Sache des Trainings! >> Weiterlesen

Selektives Lesen von Webseiten

Web-Texte unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht von gedruckten Texten, u.a. werden sie selektiv gelesen. Wer im Web unterwegs ist, hat es eilig. Beobachten Sie sich einmal selbst! Wir alle möchten möglichst rasch die gesuchte Information finden. Und wenn wir die passende Information entdeckt haben, wollen wir sie rasch erfassen. Das hat Folgen für Sie als Besitzerin oder Besitzer einer Website: Wenn Sie Ihre Website texten, müssen Sie die Texte so schreiben, dass sie leicht mit den Augen "gescannt" werden können. >> Weiterlesen

Was auf die Startseite Ihrer Website gehört

Wenn Sie im Internet Kunden gewinnen wollen, ist die Startseite Ihrer Website ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg. Sie müssen daher alles, ja wirklich alles, daran setzen, dass der Besucher auf Ihrer Website bleibt! >> Weiterlesen

Warum bloggen?

Warum bloggen, zumal das doch allerhand Arbeit macht? Was motiviert uns Blogger? Wie sieht die Geschichte meines Blogs aus? Wie hat sich der Blog entwickelt und wer liest überhaupt die Artikel? >> Weiterlesen

Wie schreibt man ein Über mich für eine Website?

Wer eine Website besucht, hat eine Frage bzw. benötigt eine Lösung für ein bestimmtes Problem. Die meisten Menschen sind allerdings erst einmal skeptisch, wenn sie auf eine Website kommen: Sie haben Zweifel, ob das Produkt oder die Dienstleistung für sie richtig ist. Wenn Sie eine Website haben, sollten Sie genau diese Zweifel ausräumen. Denken Sie dabei aber nicht nur an Ihr Angebot, sondern auch an sich. Wer sich für Ihr Angebot interessiert, möchte nämlich auch etwas über Sie wissen. >> Weiterlesen

15 Wege, wie Sie in die Plagiatsfalle tappen

Aus meiner mittlerweile 15-jährigen Lehrerfahrung weiß ich, dass Studierende in den seltensten Fällen mutwillig plagiieren. Das ist freilich keine Entschuldigung! Plagiat bleibt Plagiat. Lesen Sie im Folgenden, wie Sie auch ohne Betrugsabsicht leicht in die Plagiatsfalle tappen können. >> Weiterlesen

Tipps für die Uni-Arbeit: Wie schreibt man ...?

Ich habe inzwischen zu allen wichtigen Kapiteln einer Seminararbeit, Bachelorarbeit und Masterarbeit gebloggt: zum Vorwort, zur Einleitung, zum Forschungsstand, zur Zusammenfassung und zum Literaturverzeichnis. Im Folgenden finden Sie eine Zusammenstellung der Artikel. >> Weiterlesen

Abbildungsnachweis:

Pixabay, OpenClips

 

       

- Newsletter -        

 Tragen Sie hier Ihre E-Mailadresse ein und erhalten Sie Schreibtipps, die Sie nach vorne bringen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0