Unverbindliche Anfrage für ein Korrektorat oder Lektorat

Bitte informieren Sie sich hier, bevor Sie Ihre Anfrage an die unten angeführte E-Mailadresse schicken

Ich freue mich über Ihr Interesse an einem Korrektorat oder Lektorat. Bevor Sie mir Ihren Text schicken, nehmen Sie sich bitte ein paar Minuten Zeit und informieren Sie sich auf dieser Seite. Sie sollten vorab wissen,

  • wie ein Lektorat abläuft,
  • was ein Lektorat in etwa kostet und
  • welche Informationen ich von Ihnen brauche, um Sie zu beraten und eine Kalkulation zu erstellen.

Ablauf und Preis

  • Informationen zum Ablauf.
  • Informationen zu den Preisen. Die Seitenpreise beziehen sich nicht auf A4-Seiten, sondern auf Normseiten >> 1 Normseite = 1.500 Zeichen inkl. Leerzeichen.
  • Wir lektorieren übrigens nur deutschsprachige Texte.

Diese Informationen brauche ich von Ihnen, um ein Angebot zu erstellen

  • Ihren Text (Uni-Arbeiten und Buchmanuskripte bitte als Worddatei). Wenn Sie nur eine Textprobe schicken, brauche ich bitte die Zeichenzahl inkl. Leerzeichen des gesamten Manuskripts. Hier ist erklärt, wie Sie die ermitteln.
  • Ihren Zeitplan: Wann werden Sie das fertige Manuskript schicken? Bis wann soll das Lektorat abgeschlossen sein?
  • Ihren Namen und Ihre Telefonnummer.

Probelektorat

Bei größeren Aufträgen (Masterarbeit, Dissertation, Buch) machen wir vorab immer ein Probelektorat. So sehen Sie, wie wir arbeiten, und wir können den Arbeitsaufwand besser einschätzen. Das Probelektorat kostet selbstverständlich nichts. Für Unternehmen lektorieren wir gerne auch PDFs, Studierende und Selfpublisher bitte ich, mir den Text als Word-Datei zu senden.

Expressaufträge

Expressaufträge, das sind Aufträge, die innerhalb von 1 bis 2 Tagen erledigt werden müssen, und Aufträge, die es notwendig machen, dass mein Team und ich über das Wochenende arbeiten, übernehme ich nicht. Ein gutes Lektorat benötigt Zeit. Extremer Zeitdruck ist der größte Feind eines qualitätvollen Lektorats. Und für mich und mein Team zählt die Qualität.

AGB

Bitte beachten Sie auch die AGB, insbesondere die Stornobedingungen.

E-Mailadresse, an die Sie Ihr Manuskript schicken können

Sie erreichen mich unter huberta.weigl@schreibwerkstatt.co.at. Bitte vergessen Sie nicht, Ihren Namen und Ihre Telefonummer anzuführen (auf anonyme Anfragen erhalten Sie von mir keine Antwort).