Hilfe bei der Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Dissertation

Unterstützung bei Ihrer Uni-Arbeit – rasch und zielgerichtet!

Hier sind Sie richtig, wenn Sie mit Ihrer Abschlussarbeit durchstarten wollen.

Ich unterstütze Sie via Skype oder Telefon.

Mädchen, das frustriert am Schreibtisch über ihrer Uni-Arbeit sitzt

 

Sie sind gerade auf der Suche nach Hilfe für Ihre Bachelorarbeit oder Masterarbeit? Sie brauchen Hilfe bei Ihrer Dissertation? Oder Sie stehen erst am Anfang des Studiums und wollen jetzt schon lernen, wie man wissenschaftlich arbeitet, um dann mit Ihrer Uni-Arbeit flott voranzukommen? Als Schreibcoach mit 20-jähriger universitärer Lehrerfahrung unterstütze ich Sie beim Schreiben Ihrer Uni-Arbeit – egal, ob es um Ihre erste Arbeit oder Ihre Abschlussarbeit geht.

Schluss mit dem Frust. Kommen Sie ins Tun. Starten Sie mit Ihrer Uni-Arbeit durch!

Informieren Sie sich hier!

Ich finde es wichtig, dass Sie mich erst einmal sehen, bevor Sie ein Coaching buchen. Neben Kompetenz zählt in einem Coaching ja auch die Sympathie. Klicken Sie also auf das Video und finden Sie heraus, ob ich die Richtige für Sie bin.

Was Studierende über das Coaching mit mir sagen

Ich war erstaunt, dass wir in dem einstündigen Coaching so viele Fragen klären konnten. Mir ist klar geworden, dass ich unbedingt ein Exposé brauche und mit meinem Betreuer besprechen muss. Das bedeutet jetzt mehr Aufwand, aber ohne dem geht es nicht.

Christiane (BWL-Studentin)

 

Ich habe Huberta zufällig im Web gefunden. Zuerst habe ich gezögert, so viel Geld für ein Coaching auszugeben. Letztendlich kann ich aber sagen, dass sich das wirklich ausgezahlt hat. Ich war mit meiner Arbeit total blockiert und verzweifelt. Nach dem Coaching wusste ich, warum das so ist und was ich dagegen tun kann. U. a. habe ich verstanden, dass mein Thema einfach zu groß ist. Übrigens finde ich auch das Skype-Angebot super, weil ich in Berlin lebe.
 
Thomas (Psychologie-Student)

 

Ich war mir ziemlich unsicher, ob ich richtig zitiere und hatte Angst, dass meine Bachelorarbeit bei der Plagiatsprüfung nicht durchkommt. Frau Weigl hat alle meine Fragen beantwortet und nach dem Coaching wusste ich, was ich an meiner Arbeit verändern muss, damit ich sicher nicht plagiiere. Ich bin jetzt beruhigt und zum ersten Mal echt zuversichtlich, dass ich die Uni-Arbeit gut packe.

Absolute Empfehlung!

Sabine (Kunstgeschichte-Studentin) 

Sie kämpfen mit Ihrer Uni-Arbeit (Hausarbeit, Bachelorarbeit, Masterarbeit, Dissertation) und suchen Unterstützung?

Ich erarbeite mit Ihnen eine Lösung, wenn Sie

  • einfach nicht mit dem Schreiben vorankommen.
  • sich fragen, wie Sie ein Thema für Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Dissertation finden sollen.
  • nicht genau wissen, wie sie ihre Uni-Arbeit am besten anpacken sollen.
  • nicht wissen, wie Sie Literatur zu Ihrem Thema finden.
  • einfach nicht ins Schreiben kommen, obwohl die Zeit drängt.
  • ein großes Thema haben und wissen möchten, wie Sie es herunterbrechen können.
  • nicht genau wissen, wie man ein Konzept (Exposé) schreibt.
  • Schwierigkeiten haben, eine Gliederung zu entwickeln.
  • Bedenken haben, ob Ihre Arbeit richtig gewichtet ist.
  • sich unsicher sind, ob Sie richtig zitieren.
  • sich fragen, wie Sie Ihre eigene Meinung ausdrücken sollen.
  • Angst haben, dass Sie plagiieren.
  • nicht genau wissen, wie Sie ein Abstract, eine Einleitung, einen Forschungsstand oder eine Zusammenfassung formulieren.
  • mit dem Zeitmanagement Schwierigkeiten haben.
  • sich fragen, wie Sie das Schreiben der Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Dissertation mit Ihrem Beruf oder mit anderen (zum Beispiel familiären) Verpflichtungen verbinden können.
  • sich mehr Motivation wünschen.
  • Sie gerade eine Schreibblockade haben. 
  • jemanden suchen, der Sie ein wenig auffängt und mit Ihnen einen gangbaren Weg erarbeitet.

Sie möchten sich für ein Stipendium bewerben oder planen eine akademische Karriere? Sie fragen sich, wie und wo Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit am besten publizieren sollen?

Ich bin mit dem Wissenschaftsbetrieb, seinen Besonderheiten und "Spielregeln" seit 20 Jahren vertraut. Gerne unterstütze ich Sie, wenn Sie 

  • einen Antrag für ein Stipendum stellen möchten und nicht genau wissen, wie Sie das Ganze anpacken.
  • Ihre Uni-Arbeit publizieren wollen und sich unsicher sind, wie Sie das am besten machen. 
  • sich fragen, ob Sie promovieren sollen.
  • eine akademische Karriere planen (Habilitation) und dafür gerne einen Plan entwickeln möchten.

FAQ

Wie läuft ein Coaching via Skype oder Telefon genau ab?

Im Zuge des Buchungsprozesses tauschen wir unsere Kontaktdaten aus und "treffen" uns dann zum vereinbarten Termin in Skype oder am Telefon. Zuerst schildern Sie mir Ihr Anliegen. Anschließend arbeiten wir gemeinsam konzentriert an der Lösung Ihres Problems. Sie werden sehen: Ich verstehe sehr rasch, wo es hakt und wir finden einen Weg für Sie. Es ist mir ein Anliegen, Sie weiterzubringen und ich setze alles daran, dass das klappt. Erfahrungsgemäß lassen sich 95 % aller Probleme in einer Stunde lösen. Eine "Dauer-Nachhilfe" ist nicht mein Ziel.

Ich möchte lieber zu Ihnen ins Büro kommen.

Manche Menschen hätten gerne ein Coaching, bei dem wir gemeinsam an einem Tisch sitzen. Ich verstehe das, aber eine Beratung face-to-face biete ich nicht an. Daher: Ich stehe Ihnen nur via Skype oder Telefon zur Verfügung. Ich selbst schätze Skype übrigens sehr!

Kann ich Ihnen vor dem Coaching schon einen Text schicken?

Wenn Sie gerne ein Feedback zum Aufbau Ihrer Arbeit oder einzelnen bereits geschriebenen Texten möchten, dann ist das natürlich möglich. Buchen Sie bitte auch in diesem Fall online ein Schreibcoaching. Ihren Text schicken Sie mir dann im Rahmen des Coachings via E-Mail. Da ich sehr flott lese und Probleme rasch erkenne, kann ich Ihnen zu kürzeren Texten (zum Beispiel dem Exposé, der Einleitung oder dem Inhaltsverzeichnis) sicher sofort ein Feedback geben.

Kosten für die Hilfe bei der Bachelorarbeit, Masterarbeit bzw. Dissertation

Ein 60-minütiges Einzelcoaching kostet 120,– Euro, inkl. 20% USt. Für dieses Honorar stelle ich Ihnen meine gesamte Expertise aus zwanzig Jahren universitärer Lehre und Arbeit als Wissenschaftlerin zur Verfügung. Übrigens: Viele Studenten können die Rechnung für das Coaching von der Steuer absetzen.

Hilfe bei der Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Dissertation buchen

Ihr Weg zum Termin: Es funktioniert ganz einfach!

Sie können auf dieser Seite eine Beratungsstunde (60 Minuten) mit mir buchen. In dieser Zeit bin ich nur für Sie da und wir arbeiten mit voller Konzentration an der Lösung Ihrer Probleme.

  • Buchung: Sie können im Zuge des Buchungsprozesses selbst entscheiden, ob Sie mit mir lieber telefonieren oder skypen möchten. Sollten Sie nicht in Österreich leben, kann ich Ihnen nur ein Coaching via Skype anbieten. Sie können ein Einzelcoaching bis spätestens 24 Stunden vor dem Termin buchen, kostenfrei stornieren oder kostenfrei verschieben. Danach ist eine kostenfreie Stornierung oder Umbuchung nicht möglich.
  • Telefon oder Skype: Zum vereinbarten Termin rufe ich Sie an (0043 680 1247994) bzw. melde mich bei Ihnen via Skype (mein Skypename lautet hubertaweigl).
  • Rechnungslegung: Nach dem Abschluss des Schreibcoachings erhalten Sie via E-Mail die Rechnung. Bitte begleichen Sie diese innerhalb von drei Tagen.

Termine zur Auswahl

Um ein Coaching zu buchen, klicken Sie auf einen der fett markierten Tage – das sind die Tage, an denen es noch freie Termine gibt. Ich stelle die Termine immer etwa 3 bis 4 Wochen im Voraus ein.