Einen Blog starten: Ja oder nein?

Ein zweistündiger Workshop für Selbstständige und Unternehmer

Finden Sie heraus, ob ein Blog für Sie das richtige Marketinginstrument ist!

Termin: Donnerstag, 11. Jänner 2018, 18:00 bis ca. 20:00 Uhr

Tastatur und Notizblock bezeichnet "Blog"

 

  • Sie sind selbstständig oder haben ein eigenes Unternehmen und überlegen schon eine Weile, ob Sie einen Blog starten sollen oder nicht?
  • Sie wüssten gerne, was Ihnen ein Blog bringt?
  • Sie fragen sich, wie man mit einem Blog Kunden gewinnen kann?
  • Sie haben Bedenken, dass das Bloggen sehr viel Zeit kostet?

Dann sind Sie in dem Kurs "Bloggen: Ja oder nein?" richtig!  

Inhalte des Blogkurses

Ein Blog ist ein zugkräftiges Marketinginstrument, dessen Bedeutung nach wie vor unterschätzt wird.

Mit einem Blog auf Ihrer Website können Sie Kunden gewinnen und Kunden binden – etwa, indem Sie in Form von Tipps Wissen verschenken und so Ihre Expertise unter Beweis stellen oder auch indem Sie Einblick in Ihr Unternehmen geben (im Blog darf es menscheln!). Zudem haben Sie mit den Blogartikeln eigene Inhalte für Facebook, Xing & Co. 

 

Es gibt also allerhand Argumente, die für das Bloggen sprechen, es gibt aber (wie immer) auch Argumente, die dagegen sprechen. Bevor Sie einen Blog starten, ist es sinnvoll, diese Argumente abzuwägen. Hierbei unterstützt Sie der Workshop!

 

In dem Workshop erfahren Sie, 

  • wie Sie einen Blog starten.
  • wie Sie mit einem Blog Kunden gewinnen können.
  • was für und gegen einen Blog spricht.

Das Ziel

Das Ziel des Workshops ist es nicht, Sie vom Bloggen zu überzeugen oder gar dazu zu überreden. In dem Kurs bekommen Sie vielmehr eine solide Wissensgrundlage, damit Sie sich anschließend, gut informiert, entscheiden können, ob Sie bloggen wollen oder nicht.

Zielgruppe

Der Kurs wendet sich an Selbstständige bzw. Inhaber eines Unternehmens, die herausfinden möchten, ob sie bloggen sollen.

Methoden

  • Vortrag
  • eine Reflexionsübung vor dem Hintergrund Ihres Unternehmens
  • Diskussion (Möglichkeit, Fragen zu stellen)

Termin und Kosten

  • Termin: Donnerstag, 11. Jänner 2018, 18:00 bis ca. 20:00 Uhr. Bitte kommen Sie pünktlich. Ein Einlass nach Workshopbeginn ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.
  • Kosten: 60,– Euro netto bzw. 72,– Euro brutto. Max. 20 Teilnehmer. Vortragsbestuhlung.
  • Ort: Media-Quarter-Marx, Maria-Jacobi-Straße 1/3.4/2, 1030 Wien. Ca. zwei Tage vor dem Workshop schicke ich Ihnen ein Erinnerungsmail, in dem Sie dann auch eine genaue Anfahrtsbeschreibung finden.