Mi

29

Jun

2016

Was sagen die Studierenden zu meiner Lehrveranstaltung?

screenshot evaluationsergebnis

Auch dieses Semester war ich natürlich gespannt, wie die Studierenden des Instituts für Kunstgeschichte (Universität Wien) meine Lehrveranstaltung, die unter dem Motto "Wissenschaftliches Schreiben: Frust oder Lust?" stand, evaluieren.

Und voilà! Hier das Ergebnis:

Evaluation SS 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 441.9 KB

Natürlich freue ich mich als Lehrende über so ein Ergebnis, sehr sogar! Gleichzeitig nehme ich natürlich auch die kritischen Stimmen ernst.

Dass die Lehrveranstaltungen (und auch meine Workshops) auf so positive Resonanz stoßen, hat mehrere Gründe. Die Evaluation und das Bemühen um eine laufende Verbesserung der Qualität, ist sicher ein ganz wesentlicher Grund.   

In dem Blogartikel "Auch Lehrende bekommen Noten" (Blog der Universität Wien) bin ich übrigens einmal im Detail darauf eingegangen, was einem als Lehrende/r eine Evaluation bringt. Ich bin dankbar, dass die meisten Universitäten dieses Instrument der Qualitätssicherung inzwischen nutzen. Ungeschminktes Feedback ist eine wertvolle Sache.

Weitere Evaluationsergebnisse und Kundenfeedback

Briefkuvert als Symbol für den Newsletter

Newsletter

Abonnieren Sie hier via E-Mail den Newsletter und erhalten Sie etwa einmal im Monat die neuesten Tipps zugeschickt.


Den Artikel teilen:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0