Sommer-Schreibcamp für Studierende

Freitag, 12. August, bis Sonntag, 21. August 2022

10 Tage Power für deine Hausarbeit, Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Dissertation! Mach mit, wenn du einmal mehrere Tage am Stück konzentriert an deinem Schreibprojekt arbeiten und richtig viel voranbringen möchtest.

  • Es ist Sommer, du sitzt gerade an deiner Hausarbeit, Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Dissertation und wünschst dir mehr Motivation?
  • Du fühlst dich mit deiner Uni- oder FH-Arbeit allein oder überfordert?
  • Du hättest gern Austausch mit anderen, die sich auch gerade mit ihrer Uni-Arbeit plagen?
  • Du hast Lust, im August einmal ein paar Tage richtig intensiv zu powern, um möglichst viel bei deiner Uni- oder FH-Arbeit voranzubringen?

Dann bist du beim Sommer-Schreibcamp richtig!

Das Sommer-Schreibcamp ist ein Online-Camp und läuft von Freitag, den 12. August, bis Sonntag, den 21. August 2022. 

 

Es bietet dir die Chance, endlich mit deiner Hausarbeit, Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Dissertation in die Gänge zu kommen oder (abhängig davon, wo du gerade stehst) sogar fertig zu werden.

 

Im Rahmen des Schreibcamps definierst du unter meiner Anleitung ein klares Ziel – und das gilt es dann mit voller Kraft und zugleich einer großen Portion Selbstfürsorge umzusetzen.

 

Damit das klappt, gibt es

  • Co-Workings mit mir,
  • kurze Workshops,
  • eine Challenge in einer eigenen Facebook-Gruppe sowie
  • die Möglichkeit, gemeinsam mit den anderen täglich im Co-Working via Zoom miteinander zu arbeiten. 

Ich begleite dich als Schreibcoach ganz intensiv in diesen 10 Tagen, damit du möglichst viel voranbringst. Es gibt 6 Treffen mit mir auf Zoom!

 

Das Sommercamp ist deine Schreibzeit. Schaufle dir Zeit frei!

Da wir gemeinsam richtig viel voranbringen wollen, solltest du in den 10 Tagen auch Zeit für dein Schreibprojekt haben. Optimal wäre es, wenn du insgesamt mindestens 30 Stunden in den zehn Tagen für deine Uni- oder FH-Arbeit Zeit hättest. Gern auch mehr! 


Abhängig von deinen Lebensumständen kann es also sinnvoll sein, dass du dich von verschiedenen Verpflichtungen für die Zeit des Sommercamps freischaufelst oder diese Verpflichtungen deutlich reduzierst.

 

10 Tage lang gilt der Fokus dir und

deiner Uni-Arbeit!

 

Das alles gibt es im Sommercamp:

1 Kick-off-Meeting, Co-Working mit mir und vieles mehr!

Wir starten mit einem gemeinsamen Kick-off-Meeting am Freitag, den 12. August, um 18 Uhr, in dem du unter meiner Anleitung einen realistischen Plan für das Sommercamp schmiedest.

 

Danach geht es am Samstag weiter mit einem gemeinsamen Co-Working, einer Sprechstunde am Sonntag, in der du deine Fragen stellen kannst, etc.

 

Das detaillierte Programm kannst du hier downloaden:

Termine Schreibcamp.pdf
Adobe Acrobat Dokument 224.7 KB

2 Challenge und Austausch in einer eigenen Facebook-Gruppe

Die Challenge findet in einer eigenen (privaten, also nicht öffentlich einsehbaren) Facebook-Gruppe statt. Die Aufgabe lautet: Arbeite jeden Tag an deinem Schreibprojekt! 

 

Jeden Tag in der Früh mache ich einen Post, unter dem du berichten kannst, was du an diesem Tag planst bzw. geschafft hast. Bringe dich hier ein. Es macht einen großen Unterschied, ob du nur still mitliest oder auch erzählst, was du vorhast, wie es dir geht etc.

 

Und du bist herzlich eingeladen, auch zu berichten, wenn es mal an einem Tag nicht so gut gelaufen ist. Das ist völlig normal. Du wirst sehen: Auch die anderen powern nicht 10 Tage wie wild, sondern es gibt immer mal wieder auch Durchhänger. Du bist mit deinen Schwierigkeiten nicht allein! Und genau dieses Gefühl, nicht allein zu sein, ist so wichtig!

 

In der Gruppe kannst du auch Fragen stellen und dich mit den anderen austauschen. Ich selbst bin jeden Tag in der Gruppe und moderiere sie! 

 

3 Tägliches Co-Working

Du hast jeden Tag zwischen 9 und 12 Uhr sowie zwischen 16 und 20 Uhr die Möglichkeit, mit den anderen Gruppenmitgliedern gemeinsam zu arbeiten.  

 

Gearbeitet wird 3 bzw. 4 Stunden (sofern du die ganze Zeit dabei bist). In dieser Zeit wäre es schön, wenn du die Videofunktion aktiviert hast; das Mikro sollte abgeschaltet sein, damit ihr euch nicht gegenseitig stört. Jeweils nach 45 Minuten gibt es eine Pause. Verlasse den PC und tu dir etwas Gutes; bewege dich, räum etwas in der Wohnung auf, komm in den Körper. Zum Schluss (ab 11:45 Uhr bzw. 19:45 Uhr) besteht die Möglichkeit zu einer Austauschrunde.

 

Sobald du das  Sommercamp gebucht hast, notiere dir bitte in deinen Kalender, wann du fix an den Co-Workings teilnehmen wirst.

 

Dein Beitrag für 10 Tage Power:

 

199,– Euro inkl. USt.

oder

zwei Raten zu 100,– Euro inkl. USt.

Bitte klicke unten auf den Buchungsbutton, um die Details zur Ratenzahlung zu sehen.

 

 

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Sichere dir jetzt deinen Platz.

 

Bitte lies die folgenden Infos zur Buchung sorgfältig durch:

Wenn du unten auf den Button klickst, kommst du zur Buchungsplattform elopage. Im Zuge des Buchungsprozesses kannst du zwischen mehreren Zahlungsformen auswählen: Du kannst eine normale SEPA-Überweisung nutzen, Paypal, Sofort-Überweisung oder deine Kreditkarte. Die Zahlung selbst wird über Namotto abgewickelt.

 

Nach der Buchung bekommst du via E-Mail eine Bestätigung mit verschiedenen Infos. Bitte lies die Infos gleich in Ruhe durch und hebe das E-Mail auf. Dort sind nämlich alle Links drinnen, die du brauchst, um mitmachen zu können!

 

Ganz wichtig: Solltest du direkt nach Abschluss des Zahlungsvorgangs kein Bestätigungsmail mit den Links bekommen haben, schau bitte im Spam nach. Ist dort ausnahmsweise auch nichts angekommen, melde dich bitte bei mir via E-Mail. Ich schicke dir die Links dann einfach direkt.