So funktioniert die Facebook-Suche!

Eine Frau, die neugierig schaut

 

In Facebook-Gruppen werden dieselben Fragen immer und immer wieder gestellt, und zwar sowohl von Neulingen als auch von Mitgliedern, die schon länger dabei sind, aber eben nicht regelmäßig mitlesen. Teilnehmer/-innen, die immer alles lesen, werden dann zum x-ten Mal mit diesen Fragen konfrontiert und das kann nerven.

Was tun? Nutzen Sie die Facebook-Suche, bevor Sie die Community bzw. die Admins bemühen. Falls Sie nicht wissen, wie die funktioniert, dann lesen Sie hier weiter.

Facebook-Suche: Eine Anleitung

Sie können sowohl auf Ihrem Smartphone als auch auf Ihrem Tablet als auch auf Ihrem PC in einer Facebook-Gruppe gezielt suchen, allerdings funktioniert die Suche auf den einzelnen Geräten unterschiedlich.

Suche in einer Facebook-Gruppe mit einem Smartphone oder Tablet

Screenshot, der Facebook-Suche zeigt

Um in einer Gruppe über die Facebook-App zu recherchieren, geben Sie oben in die Suchleiste das gesuchte Wort ein (siehe die Nr. 1 auf dem Screenshot).

 

Es werden Ihnen dann alle Treffer angezeigt, die das Wort beinhalten, also nicht nur Wörter, die mit einem Hashtag versehen wurden.

 

In vielen Gruppen gibt es nicht nur unendlich viel Wissen in Form von Posts bzw. Kommentaren, sondern auch Dateien, die Antworten auf besonders häufig gestellte Fragen (FAQ) bieten. Obwohl die Admins meist auf diesen Informationspool hinweisen, bevor jemand in die Gruppe aufgenommen wird, bleiben diese Dateien oft unbeachtet. Weil der Hinweis  überlesen wird? Ich weiß es nicht.

 

Die Dateien befinden sich jedenfalls in einer eigenen Zeile etwas unterhalb des Gruppenbildes (Nr. 2 auf dem Screenshot). Scrollen Sie bei "Diskussion" und "Ankündigungen" nach rechts, dann landen Sie unweigerlich bei den Dateien.

Suche in einer Facebook-Gruppe am PC

Auf dem PC funktioniert die Suche etwas einfacher: Sie finden sowohl die Suchleiste als auch die "Dateien" links in einer eigenen Spalte.

Screenshot für die Suche auf Facebook vom PC aus

Fazit

Wenn Sie einer Gruppe beitreten, benutzen Sie die Suche und lesen Sie erst einmal alle Informationen in den Dateien, bevor sie munter drauflosfragen.

Das passt auch noch zum Thema:

Abbildungsnachweis:

Bild oben: Shutterstock.com, pathdoc, Bildnr. 229743154

Bilder auf den Screenshots: Shutterstock.com, Evgeny Karandaev, Bildnr. 236345551

Kommentar schreiben

Kommentare: 0